Familie Heimann öffnete am 20. Oktober die Tore zur neuen Anlage in Ahlen. Es gab viel zu entdecken:

  • Kälberstall mit 200 Plätzen, innovativer Tränketechnik sowie einer Schlauchlüftung
  • Fresseraufzuchtstall mit 200 Plätzen
  • Bullenstall auf Tretmist

Unsere Kälberspezialisten Rainer Tebrügge und Steffen Bensmann waren vor Ort und informierten über Kälbergesundheit und Fütterungskonzepte. Trotz des herbstlichen Wetters eine gelungene Veranstaltung! Vielen Dank an die zahlreichen Besucher!