CSR-Bericht

Gemeinsam nachhaltig wachsen!

Im CSR-Bericht mit dem Titel „Duurzaam groeien doe je samen“ (Gemeinsam nachhaltig wachsen) blicken wir sowohl zurück als auch nach vorne. In dem Bericht wird dargelegt, was wir auf dem Gebiet der sozialen Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) erreicht haben und welche Ziele wir uns für die nächsten Jahre gesetzt haben.

Der CSR-Bericht definiert die fünf Prioritäten unserer CSR-Politik:

  • Die Betreuung von Jungtieren
  • Qualität und Lebensmittelsicherheit
  • Effiziente Produktion und Logistik
  • Verbinden der Kettenglieder
  • Nachhaltige Nutzung von Rohstoffen

Die wichtigsten Aktivitäten, die den Schwerpunkt unseres Unternehmens darstellen, sind die Herstellung von hochwertigem Jungtierfutter, Kalbfleischproduktion und der Vertrieb von speziellen Tierfuttermaterialien.

Jede dieser Schlüsselaktivitäten trägt zu dem fortgesetzten nachhaltigen Wachstum bei, das wir uns gemeinsam mit unseren Interessensvertretern und Geschäftspartnern zum Ziel gesetzt haben.

Gemeinsam nachhaltig wachsen!

Als innovativer Produzent von High-End-Tierfutter möchten wir zum Erfolg unserer Abnehmer und Partner in der Nahrungsmittelkette beitragen. Einer unserer Schwerpunkte ist daher die Betreuung von Jungtieren. Gemeinsam mit unseren Lieferanten, Abnehmern und anderen Partnern setzen wir uns für eine nachhaltige Nutzung von Futtermitteln von gleichbleibend hoher Qualität sowie für eine effiziente Produktion und Logistik ein. Wir möchten unseren Mitarbeitern Raum geben, um sich optimal entwickeln zu können. Gemeinsam wollen wir einen positiven Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlergehen der Tiere, zum Umweltschutz und zur Lebensmittelsicherheit leisten. Aufgrund unserer entscheidenden Position in der Nahrungsmittelkette sehen wir es als unsere Verantwortung an, auch intern sehr sorgfältig und auf transparente Weise mit diesen Aspekten umzugehen. Unsere Vorgehensweise bietet eine bewährte und solide Basis für eine dauerhafte Zusammenarbeit mit Abnehmern und Partnern. Denn wachsen muss man gemeinsam!

Denkavit setzt sich mit Engagement für die Zusammenarbeit und die Stärkung der Beziehungen zu den verschiedenen Interessengruppen ein. Aus diesem Grund stehen wir über verschiedene Plattformen und Kanäle kontinuierlich mit unseren Lieferanten, Tierärzten, der Milchindustrie, Viehzüchtern, Forschungseinrichtungen und Dachorganisationen wie Nevedi in Verbindung. Wir organisieren zum Beispiel Symposien, Informationsabende und Betriebsbesichtigungen. Außerdem engagieren wir uns in verschiedenen Partnerschaften für gesellschaftlich relevante Themen wie den Tierschutz.

Die Politik von Denkavit in Bezug auf die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung beruht auf fünf Prioritäten, die auch die Kernaktivitäten unseres Unternehmens bilden. Jede dieser Schlüsselaktivitäten trägt zu dem fortgesetzten nachhaltigen Wachstum bei, das wir uns gemeinsam mit unseren Interessensvertretern und Geschäftspartnern zum Ziel gesetzt haben.

 

Klicken Sie hier für den vollständigen CRS-Bericht (englisch).

Sollten Sie Fragen zu unserem CSR-Bericht haben, können Sie uns gerne jederzeit unter denkavit@denkavit.nl kontaktieren.

Klicken Sie hier für die GRI-Tabelle (niederländisch) im Zusammenhang mit dem CSR-Bericht von Denkavit.