Harzsäuren können auch trocken verarbeitet werden

Zur Wirkung von Harzsäuren auf die Tiergesundheit und deren spezifischer Wirkmechanismus im Gastrointestinaltrakt werden immer neue Forschungsergebnisse bekannt. Durch die Zusammenarbeit mit der Universität Gent wissen wir nun, dass Harzsäuren im Darm eine direkte entzündungshemmende Wirkung haben (Aguirre et al., 2019). Das macht es leichter begreiflich, warum die Futtereffizienz durch Progres® deutlich gesteigert werden kann. … mehr lesen